Band

Mark Elliott

Vocals, Guitar

Claudio L. Caruso

Bass

Roger T.

Drums

Mark Elliott

Mark Elliott aus England (Gitarre, Sänger und Songwriter) ist ehemaliges Gründungsmitglied der Hard-Blues-Gruppe „The Force“ und tourte mit bekannten Bands wie: Deep Purple, Uriah Heep, Manfred Mann, Ten Years After, Golden Earing und weiteren quer durch Europa. Mark Elliott zeichnete sich in der Zusammen-
arbeit mit: Marc Storace (Krokus), Nikki Moore (Samson), Phil Palmer (Dire Straits), Eric Clapton, Bob Tench, Jeff Beck so wie weitere aus. 


Entdecke die einzigartige Musik von Mark Elliott, einem der etabliertesten Blues-Rock-Gitarristen der Szene, auf seiner Tour mit seinem Blues-Power-Trio. Gemeinsam mit Claudio L. Caruso (I) am Bass und Roger T. am Schlagzeug (CH) sorgt das Trio für einen unvergesslichen Abend voller Eigenkompositionen und bekannten Covers von Legenden wie Peter Green, Gary Moore und Jimmy Hendrix. Erlebe eine musikalische Reise, die den Blues-Rock neu aufleben lässt!

https://www.facebook.com/mark.elliott.33821

Claudio L. Caruso

Ausbildung mit Abschluss an der Jazz- und Rockschule in Freiburg i. Br. Bassist in verschiedenen Bands und Projekten, national und international. 

Bands wie: The Wild Bunch, The Arhoolies, Satans Lieblinge, Zambos, The Moonrocks, Elliott Marks Roadhouse, No Limits, ZeroP, Free Soul Troup, Manu Hartmann Bluesband, The Return of the Crows, The Psychonauts, Flagstaff, Mercy, Angi Schiliro, Heavy Brew,  ELLIOTT MARKS TRIO und andere.

Stilsicher im Blues, Rock, Jazz, Hardrock, Heavy, Punk, Rockabilly, Rock'n Roll, Britisch Pop, Reggae, Funk usw.

Studioarbeit und Produktionen in diversen Projekten.

https://www.facebook.com/clcaruso

Roger T.

Roger Tellenbach

Meine Karriere als Musiker begann bereits in den Sechzigern im altehrwürdigen Atlantis. Dort sammelte ich meine ersten Bühnenerfahrungen mit der Begleitung von diversen Blues- und Rockmusikern. Meine Schlagzeugtechnik verfeinerte ich während anderthalb Jahren an der damaligen Jazz-Schule und mit Privatunterricht bei Jerry Hays und anderen bekannten Jazzlehrern.

Die erfahrungs- und lehrreichste Zeit war für mich die zweijährige Tournee durch Mitteleuropa mit der Sextett Top-Show-Band „Tomorrow“. Wir spielten alle Musikstile, hatten Auftritte in diversen Shows und begleiteten die unterschiedlichsten Artisten bei ihren Auftritten.

Nach dieser Zeit stieg ich in den 80ziger Jahren in die sehr bekannte und umjubelte Basler New Wave Band „The Wondergirls“ ein. Die danach folgenden markantesten Stationen meiner Musikerlaufbahn waren die Basler Rockbands „Trashcats“, „Bo Katzmann“ (mitbeteiligt bei der Gründung der Band „Soul Cats“), „Twang Gang“, „The Feelgood Factor“ und „The Moondog Show“. Mit diesen Bands machte ich etliche Radio- und TV-Produktionen, wie z.B. DRS3 ‚Uf dr Gass’, und spielte in diversen Shows, grossen Openairs und Festivals mit. Ebenso war ich beteiligt bei der Einspielung von x Platten- und CD-Produktionen mit verschiedenen Bands und Musikern.

Neben meiner Tätigkeit als Profischlagzeuger führe ich seit 1983 mit Freude und Erfolg die Schlagzeugschule „Drumshop und Schule“ in Allschwil, an welcher ich auch Bandcoaching anbiete. Ich unterrichte jeden Musikstil über Rock, Pop, Funk, Heavy Metal usw. und vermittle mein Können und meine Erfahrung weiter an alle, die Interesse haben – so ganz von „Drummer zu Drummer“.

https://drumshop-schule.jimdo.com/
https://www.facebook.com/roger.tellenbach